Startseite

Förderaufruf "Ressource.NRW" – dritte Einreichungsrunde erfolgreich beendet

Die dritte Runde zum Förderaufruf "Ressource.NRW" des NRW-Umweltministeriums endete am 2. März. Gesucht wurden die besten Ideen für innovative ressourceneffiziente Maßnahmen. Insgesamt 15 Anträge gingen bis Einreichungsschluss beim Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) in Düsseldorf ein. 
Mehr>



BMU stellt GreenTech-Atlas 2018 vor

Umwelttechnik und Ressourceneffizienz treiben weltweit die nachhaltige Entwicklung an. Der Technologie- und Industriestandort Deutschland hat die Wachstumschancen erkannt. Der Anteil der GreenTech-Branche am Bruttoinlandsprodukt lag 2016 bei 15 Prozent und wird bis 2025 – so die Prognose – auf 19 Prozent steigen. Das zeigt der GreenTech-Atlas 2018 des Bundesumweltministeriums, der am 13. April in Berlin im Rahmen der Konferenz "Umweltschuz – Made in Germany. GreenTech für Nachhaltige Entwicklung" vorgestellt wurde.
Mehr>



7. PIUS-Länderkonferenz am 13. und 14. Juni 2018

Kosten senken, Material- und Energieeffizienz steigern, Wettbewerbsvorteile sichern – auf der 7. PIUS-Länderkonferenz in Bielefeld geht es am 13. und 14. Juni 2018 um praxisorientierten Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer rund um die Themenfelder Produktionsintegrierter Umweltschutz (PIUS), Ressourceneffizienz und nachhaltiges Wirtschaften.
Mehr>


 

Aktuelle Termine


Referenzprojekte

Informieren Sie sich über erfolgreiche Unternehmensbeispiele

  • Lebensmittel/ Brunnen

    Innovatives CIP-Anlagenkonzept senkt Wasser- und Chemikalienverbrauch

    Staatlich Bad Meinberger Mineralbrunnen

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Modulare Fertigungslinie ermöglicht effizientere Produktion

    Friedr. Lohmann GmbH

    Mehr erfahren >
  • Kunststoff

    Anbindung der Produktion an das ERP-System verbessert Ressourceneffizienz

    mk Plast GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Mit "schlanken" Methoden den Materialverbrauch reduzieren

    Fischer Elektronik GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Papier

    Digitalisierte Düsenleimung senkt Ressourcenverbrauch

    dy-pack Verpackungen Gustav Dyckerhoff GmbH

    Mehr erfahren >
  • Lebensmittel

    Effizienz und Qualität verbessert - Reststoffkreislauf geschlossen

    Nappo & Moritz GmbH

    Mehr erfahren >
  • Schmiedeindustrie

    Materialeffizient durch Kostentransparenz - Potenziale des Werkzeugbaus genutzt

    Walter Mester GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Steine und Erden

    Innovative Vorbruchanlage steigert Effizienz

    Westkalk Vereinigte Warsteiner Kalksteinindustrie GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Oberflächenveredelung

    Lack statt Chrom - mit glänzenden Ergebnissen

    Bix Beschichtungen GmbH

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Chromsäure-rückgewinnung senkt Kosten und entlastet die Umwelt

    Johann Maffei GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Nachhaltiges Wärmekonzept steigert Prozesseffizienz

    Helmut Brüninghaus GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Holzindustrie

    Neue Technik und Kostenrechnung steigern Materialeffizienz

    HBH Holzbearbeitung Hochstift GmbH

    Mehr erfahren >
  • Lebensmittelverarbeitendes Gewerbe

    Effiziente Abwärmenutzung senkt Energiekosten

    Hanneforth food for you GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >

Das Aufspüren von Einsparpotenzialen ist ein erster Schritt auf dem Weg zu effizienteren Produktionsprozessen, doch nur die Umsetzung senkt Kosten und Verbrauch. Verschaffen Sie sich einen Überblick über erfolgreiche Projekte aus Ihrer Branche!