EFA-Regionalbüro MünsterFür mehr
Ressourcen-
effizienz
im Münsterland  

Die Stärke des Wirtschaftsstandortes Nordrhein-Westfalen liegt in seinen regionalen, mittelständisch geprägten Strukturen. Deshalb sind wir da vor Ort, wo die Wertschöpfung stattfindet. Seit 2002 begleitet und unterstützt die Effizienz-Agentur NRW produzierende Unternehmen in der Region rund um das Thema Ressourceneffizienz.

Aktuelles aus der Region


Veranstaltungsreihe " Kostensenkung durch Ressourcenefifizienz" 2021

Umwelt schonen, Material- und Energieverbrauch senken, Kosten reduzieren, Produktivität erhöhen, Betrieb und Wirtschaftsstandort stärken, und das alles auf einmal: Utopie? Vision? Nein, Realität! Das zeigen die Beispiele der elften Auflage der Veranstaltungsreihe "Kostensenkung durch Ressourceneffizienz" der Effizienz-Agentur NRW, der EnergieAgentur.NRW, der HWK Münster, der IHK Nord Westfalen und des Münsterländer Bezirksvereins des VDI mit fün Veranstaltungen von August bis November 2021.

ZUM FLYER mit weiteren Informationen



Best-Practice: cibaria GmbH ökologisch-biologische vollkornbäckerei aus Münster

Die Biobäckerei cibaria aus Münster nutzt heute konsequent die anfallende Abwärme von Backöfen und Kälteanlagen und kann so ihren Prozessenergieeinsatz signifikant reduzieren. Die Effizienz-Agentur NRW unterstützte mit der Ressourceneffizienz-Beratung und der Finanzierungsberatung.
MEHR>



Aus der Region – Interview mit Eckart Grundmann vom EFA-Regionalbüro Münster

Seit 2002 begleitet und unterstützt die Effizienz-Agentur NRW produzierende Unternehmen im Münsterland rund um das Thema Ressourcenschonung. Von Anfang an dabei ist Eckart Grundmann, der die Agentur als Ressourceneffizienz-Berater in der Region vertritt. Wir sprachen mit ihm über die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf den Wirtschaftsstandort Münster, darüber, mit welchen Fragen zurzeit Unternehmen auf die EFA zukommen, wie die Agentur Industrie und Handwerk bei der Verbesserung ihrer Ressourceneffizienz konkret unterstützt und welche aktuellen Projekte und Schwerpunkte das Regionalbüro zurzeit verfolgt.
Mehr>



Best Practice: brocolor LACKFABRIK GmbH aus Gronau

Die intelligente Verknüpfung eines neuen Lagerverwaltungssystems mit dem bestehenden ERP-System führte beim Lackspezialisten brocolor zu großen Ressourceneffekten.
MEHR›


 Unternehmernetzwerk "Instandhaltung Münsterland"
Verbesserte Instandhaltung
für mehr Ressourceneffizienz

Eine vorausschauende Instandhaltung birgt für Unternehmen große Potenziale wie Ressourcenschonung, Kostensenkung, Effizienzsteigerung und Qualitätssicherung. Das Netzwerk "Instandhaltung Münsterland" richtet sich an mittelständische produzierende Betriebe, die ihre Instandhaltung verbessern möchten.

MEHR›

 Berater-Netzwerk Münsterland
Kompetenz in Ressourceneffizienz

Das kostenfreie "Beraternetzwerk Münsterland" bietet Beratern aus der Region die Möglichkeit, sich über neueste Entwicklungen im Themenfeld Ressourceneffizienz zu informieren, durch Schulungsangebote die eigene Beratungskompetenz zu erhöhen und mit anderen Beratern in einen branchenübergreifenden, kontinuierlichen Austausch zu treten.

MEHR›

 Ökoprofit
Wir bringen unser Wissen ein

ÖKOPROFIT – das „Ökologisches Projekt für integrierte Umwelttechnik“– ist eine vom NRW-Umweltministerium geförderte Aktion für den betrieblichen Umweltschutz. Teilnehmende Unternehmen erarbeiten gemeinsam mit Experten, Kommunen und Verbänden praktische Konzepte zur Einsparung von Energie, Wasser und Abfall.

Wir unterstützen und begleiten die Projekte in der Region seit vielen Jahren.

Ihre Ansprechpartner im Regionalbüro Münster

 

Eckart Grundmann

Dipl.-Ing.

Ressourceneffizienz-

Beratung

+49 251 48449643

egr@remove-this.efanrw.de

 

 

Birgitt Helms

Dipl.-Ing.

Ressourceneffizienz-

Beratung

+49 251 7477230

bhe@remove-this.efanrw.de

 

EFA-Regionalbüro Münster

Berliner Platz 33
48143 Münster

Postfach 10 02 54
48051 Münster

+49 251 48449 643

muenster@remove-this.efanrw.de