Ressourcen schonen.
Wirtschaft stärken.

Wie lässt sich die Wettbewerbsfähigkeit steigern und gleichzeitig die Umwelt entlasten? Und was macht das Klima? Viele Fragen, die ein Thema berühren: den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen.

Circular
Economy

Um ressourcenschonender zu wirtschaften, müssen wir zukünftig mehr in ganzheitlichen Kreisläufen denken. Circular Economy zielt darauf ab, sowohl Rohstoffe als auch Produkte so lange wie möglich in der Nutzung zu halten.

Förderaufruf "Ressource.NRW"
Jetzt informieren!

Um neuartige ressourceneffiziente Technologien wie Sammel-, Sortier- und Recyclingtechnologien im Sinne der Circular Economy erstmalig in die Anwendung bringen zu können, unterstützt die Landesregierung mit dem Förderaufruf "Ressource.NRW" kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei Investitionen in innovative Maßnahmen.

Ressourcen-
effizienz 4.0

Die Digitalisierung revolutioniert unsere Wirtschafts- und Lebensweise. Schaffen Sie die Grundlage für eine erfolgreiche digitale Transformation. Machen Sie den ersten Schritt in Richtung Ressourceneffizienz 4.0!

Best Practice
aus Nordrhein-Westfalen

Die Best-Practice-Datenbank der EFA bietet Ihnen einen Überblick über erfolgreiche Ressourceneffizienzprojekte aus nordrhein-westfälischen Betrieben. Informieren Sie sich jetzt! 

Treibhausgas-Bilanzierung
mit ecocockpit

ecocockpit liefert Ihnen einfach und webbasiert die nötigen Daten zur Ermittlung ihrer Treibhausgas-Emissionen. Auf dieser Basis können Sie konkrete Maßnahmen zum Klimaschutz entwickeln.

EFA-NEWSROOM

Aktuelles, Veranstaltungen und Pressemitteilungen auf einem Blick
10.10.2024
Termine
Schulung "Treibhausgasbilanzierung mit ecocockpit"
10.10.2024
Transparenz über die eigenen Treibhausgas-Emissionen wird für den produzierenden Mittelstand immer wichtiger – ob unter dem Aspekt der Ressourcen- und Kosteneinsparung oder der Erfüllung von Kundenanforderungen. Nicht zuletzt hat die EU das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu werden, mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Unternehmen.
05.09.2024
Termine
Schulung "Treibhausgasbilanzierung mit ecocockpit"
05.09.2024
Transparenz über die eigenen Treibhausgas-Emissionen wird für den produzierenden Mittelstand immer wichtiger – ob unter dem Aspekt der Ressourcen- und Kosteneinsparung oder der Erfüllung von Kundenanforderungen. Nicht zuletzt hat die EU das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu werden, mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Unternehmen.
23.08.2024
Termine
Online-Infoveranstaltung: Förderaufruf „Ressource.NRW“ - Förderung für Innovationen in der Kreislaufwirtschaft
23.08.2024
Um neuartige ressourceneffiziente Technologien mit einem wesentliche Beitrag zur Ressourceneffizienz, wie z.B. Sammel-, Sortier- und Recyclingtechnologien im Sinne der Circular Economy erstmalig in die Anwendung bringen zu können, unterstützt die Landesregierung mit dem am 1. Februar 2024 gestarteten Förderaufruf „Ressource.NRW“ kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei Investitionen in innovative Maßnahmen. Land und EU stellen dafür Fördermittel im Rahmen des EFRE/JTF-Programms Nordrhein-Westfalen 2021-2027 zur Verfügung.
26.07.2024
Termine
Online-Infoveranstaltung: Förderaufruf „Ressource.NRW“ -Förderung für Innovationen in der Kreislaufwirtschaft
26.07.2024
Um neuartige ressourceneffiziente Technologien mit einem wesentliche Beitrag zur Ressourceneffizienz, wie z.B. Sammel-, Sortier- und Recyclingtechnologien im Sinne der Circular Economy erstmalig in die Anwendung bringen zu können, unterstützt die Landesregierung mit dem am 1. Februar 2024 gestarteten Förderaufruf „Ressource.NRW“ kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei Investitionen in innovative Maßnahmen. Land und EU stellen dafür Fördermittel im Rahmen des EFRE/JTF-Programms Nordrhein-Westfalen 2021-2027 zur Verfügung.
25.07.2024
Termine
Schulung "Treibhausgasbilanzierung mit ecocockpit"
25.07.2024
Transparenz über die eigenen Treibhausgas-Emissionen wird für den produzierenden Mittelstand immer wichtiger – ob unter dem Aspekt der Ressourcen- und Kosteneinsparung oder der Erfüllung von Kundenanforderungen. Nicht zuletzt hat die EU das Ziel gesetzt, bis zum Jahr 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu werden, mit unmittelbaren Auswirkungen auf die Unternehmen.

Referenzprojekte

Informieren Sie sich über erfolgreiche Unternehmensbeispiele

  • Metall

    Moderne Anlagentechnik & Abwärmenutzung senkt Ressourcenverbrauch

    GussStahl Lienen GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Oberflächenveredelung

    Lösemittelarmes Verfahren zur Gummibeschichtung auf Metall

    HUEHOCO GmbH

     

    Mehr erfahren >

     

  • Verpackungsindustrie

    Innovatives Förderbandsystem ermöglicht Papiersortentrennung

    WS Quack + Fischer GmbH

     

    Mehr erfahren >

     

  • Automotive

    Innovatives Laser-MSG-Hybridschweissverfahren spart Ressourcen

    BPW Bergische Achsen KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Biotechnologie

    Schutzstoffe ressourcenschonend aufkonzentriert und gereinigt

    bitop AG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Keramik

    System zur Oberflächeninspektion senkt Ausschuss und spart Ressourcen

    Klinker- und Keramikwerke A. Berentelg & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Oberflächentechnik

    Innovative Lacktechnologie schont Klima und Ressourcen

    Hans Schmid GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Holzindustrie

    Innovatives Verfahren ermöglicht Produktion aus Schnittholzsortiment

    Peter Vente GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Oberflächenveredelung

    Mit künstlicher Intelligenz zu echter Ressourceneffizienz

    Cours GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Metall

    Innovative Aufschrumpf- Und Transportvorrichtung spart Ressourcen

    Carl KRAFFT & Söhne GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Oberflächentechnik

    Innovative Vorbehandlung von Kunststoffsubstraten schont das Klima

    WIOTEC® Arnsberg GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Maschinenbau

    Anbindung der Konstruktion an das ERP sorgt für Materialeinsparung

    SVT GmbH

     

    Mehr erfahren >

     

  • Recyclingtechnik

    Steigerung der Metallrückgewinnung beim Haushaltsbatterierecycling

    Relux Rohstoffe GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Kunststoff

    Neuartiger recyclingfähiger Fahrradschlauch aus TPU schont die Umwelt

    TPU Plus GmbH

     

    Mehr erfahren >

     

  • Kunststoff

    Neuartige Kunststoffsinteranlagen senken Materialeinsatz

    PROFILAN Kunststoffwerk GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Werkzeuge

    Neue Maurerkelle setzt auf Ressourceneffizienz

    Maurerfreund GmbH

     

    Mehr erfahren >

     

  • Entsorgung

    Innovative Palladium-Rückgewinnung senkt CO2-Ausstoß

    BIA Kunststoff- und Galvanotechnik GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Entsorgungswirtschaft

    Innovative LVP-Sortieranlage steigert Materialausbeute und senkt CO2-Ausstoss

    Hündgen Entsorgungs GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Kunststoff

    Innovative Konstruktionssoftware senkt Materialverbräuche um 60 Prozent

    M+S Silicon GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Textilwirtschaft

    Innovative Webmaschine steigert dank Flexibilität Ressourceneffizienz

    C. Cramer GmbH & Co. KG

     

    Mehr erfahren >

     

  • Metall

    Moderne Laserschneidanlage senkt Prozessenergieeinsatz

    Ludwig Esser Metallbau GmbH

     

    Mehr erfahren >

     

Das Aufspüren von Einsparpotenzialen ist ein erster Schritt auf dem Weg zu effizienteren Produktionsprozessen, doch nur die Umsetzung senkt Kosten und Verbrauch. Verschaffen Sie sich einen Überblick über erfolgreiche Projekte aus Ihrer Branche!