KommunikationPresse-Service  

Kommunikation und Service: Das sind unsere Aufgaben. Das Presseteam der Effizienz-Agentur NRW hilft Ihnen gerne weiter, wenn Sie aktuelle Auskünfte oder detaillierte Informationen benötigen.

 

  Pressemitteilungen  

09.02.2015

Schulung zur Technischen Risikoanalyse für die Instandhaltung am 19. und 20. März in Dortmund

Am 19. und 20. März bietet die Effizienz-Agentur NRW eine Schulung zu den Instrumenten und Methoden der Technischen Risikoanalyse (TRA) für die Instandhaltung in Dortmund an. Mit Hilfe der TRA können die Verfügbarkeit von Produktionsanlagen gesteigert, Produktionsausfälle vermieden und Kosten reduziert werden.

Weiterlesen
06.02.2015

2. Effizienz-Forum Wirtschaft am 04. März in Bocholt

Ressourceneffizienz ist eine der wichtigsten Herausforderungen der Zukunft – davon sind die Macher des 2. Effizienz-Forum Wirtschaft am 04. März auf dem Campus Bocholt der Westfälischen Hochschule überzeugt. Die Effizienz-Agentur NRW und de EnergieAgentur.NRW sowie der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) haben viele Referenten und Experten gewinnen können, die Ansätze und Lösungen rund um das Thema Material- und Energieeinsparung in Unternehmen vorstellen und diskutieren. Zu Beginn der…

Weiterlesen
02.02.2015

Was hinter Ressourceneffizienz alles steckt - Landrätin und Leiter der Effizienz-Agentur NRW eröffnen Ausstellung im Kreishaus Soest

Wer nachhaltig Klima und Umwelt schonen will, muss mit Ressourcen effizient umgehen. Aber was verbirgt sich hinter dem sperrigen Begriff "Ressourceneffizienz"? Über Ansätze, Potenziale und erfolgreiche Beispiele zur Verringerung des Material- und Energieeinsatzes informiert vom 2. bis zum 12. Februar die Ausstellung "Ressourceneffizienz – es steckt mehr dahinter" der Effizienz-Agentur NRW im Kreishaus Soest.

Weiterlesen

Ihre Ansprechpartner

 

Ingo Menssen

Dipl.-SoWi

+49 203 378 79 - 52

  ime@remove-this.efanrw.de

 

 

Thomas Splett

 M. A.

+49 203 378 79 - 38

 tsp@remove-this.efanrw.de

 

Sie benötigen aktuelle Auskünfte oder detaillierte Informationen? Sprechen Sie uns an oder nutzen Sie unseren Infoservice für Journalisten.