EFA-NEWSROOM

Aktuelles, Veranstaltungen und Pressemitteilungen auf einem Blick
21.11.2022
Presse
Jubiläum für Ressourceneffizienz im Siegerland
(Siegen/ Duisburg, 21.11.2022) Vor 20 Jahren öffnete das Regionalbüro der Duisburger Effizienz-Agentur NRW (EFA) seine Türen in Siegen. Markus Schumacher begleitet und unterstützt seitdem produzierende Unternehmen im Siegerland rund um das Thema Ressourceneffizienz, also beim material- und energiesparenden Wirtschaften. Gefeiert wird dieser Geburtstag am 24. November im Technikmuseum Freudenberg.
01.11.2022
Presse
20 Jahre Ressourceneffizienz im Münsterland
(Münster, 01. Dezember 2022) Vor 20 Jahren öffnete das Regionalbüro der Duisburger Effizienz-Agentur NRW (EFA) seine Türen in Münster. Seitdem begleitet und unterstützt die im Auftrag des NRW-Umweltministeriums tätige Agentur produzierende Unternehmen in der Region rund um das Thema Ressourceneffizienz, also beim material- und energiesparenden Wirtschaften. Gefeiert wurde der runde Geburtstag am 01. Dezember im Allwetterzoo in Münster. Gast war u. a. Staatssekretär Viktor Haase aus dem NRW-Umweltministerium.
06.10.2022
Presse
CIRCO-Workshopreihe zum Thema Circular Design in Südwestfalen abgeschlossen
(Iserlohn/ Duisburg, 06.10.2022) Mit "CIRCO" bietet die im Auftrag des NRW-Umweltministeriums tätige Effizienz-Agentur NRW (EFA) seit 2021 ein kostenfreies Workshop-Angebot an, das Unternehmen bei der Entwicklung und Gestaltung neuer, nachhaltiger Geschäftsmodelle im Sinne der Circular Economy unterstützt. Im August und September nutzten erstmals Unternehmen aus Südwestfalen den erfolgreichen Schulungsansatz, um umweltschonende, zirkuläre Produkte und Geschäftsmodelle zu entwickeln.
20.09.2022
Presse
Neue Podcast-Folge der Effizienz-Agentur NRW informiert über Digitalisierung und die Chancen einer Ressourceneffizienz 4.0
"Smart Factory", „KI“ oder "Vernetzte Fertigungsanlagen" – die Digitalisierung, ist nicht nur eine Chance, sondern auch eine Herausforderung für viele Unternehmen. Wie sich die Ressourceneffizienz in der Produktion kleiner und mittlerer Unternehmen mithilfe der Digitalisierung steigern lässt, welche Unternehmensbereiche die größten Potenziale bergen, was sich hinter dem Begriff „Ressourceneffizienz 4.0“ genau verbirgt und wie die Effizienz-Agentur NRW Industrie und Handwerk bei der Digitalisierung unterstützt, ist Thema der neuen Podcast-Folge in der Reihe „Ressourcen schonen. Wirtschaft stärken“, die ab sofort über alle einschlägigen Plattformen gestreamt werden kann.
25.08.2022
Presse
Fachvorträge und Ausstellung zu ressourceneffizienter Wirtschaftsweise beim 7. Effizienz Forum Wirtschaft auf dem Campus Steinfurt
Münster/Steinfurt (25. August 2022). Mehr als 250 Teilnehmer*innen, elf Fachvorträge und eine begleitende Ausstellung über praxisorientierte Möglichkeiten für eine ressourceneffizientere, nachhaltigere und zirkuläre Wirtschaftsweise: Unter dem Motto "Nachhaltig produzieren" fand am 24. August die siebte Auflage des renommierten Effizienz Forum Wirtschaft auf dem Campus Steinfurt der FH Münster statt. Gebündelt an einem Nachmittag konnten sich die Besucher*innen umfassend zum Thema informieren. Das Effizienz Forum Wirtschaft ist die von zahlreichen regionalen Partnern aus dem Münsterland etablierte Plattform für die Vernetzung von Unternehmer*innen, Unterstützer*innen und Anbieter*innen praxisorientierter Lösungen mit dem Ziel, Material-, Energie- und Treibhausgas-Einsparungen in produzierenden Unternehmen zu realisieren. Prof. Dr. Sabine Flamme, Vorstandssprecherin im Institut für Infrastruktur, Wasser, Ressourcen und Umwelt (IWARU) der FH Münster eröffnete das diesjährige Forum mit der Keynote „Resiliente Wirtschaft durch zirkuläres Wirtschaften“.
23.08.2022
Presse
Neue Podcast-Folge der Effizienz-Agentur NRW informiert über Förderung und Finanzierung von Ressourceneffizienz-Maßnahmen
(Duisburg, 23.08.2022) Die Wirtschaft ist seit drei Jahren im permanenten Krisenmodus – zuerst Covid jetzt der Krieg in der Ukraine. Industrie und Handwerk kämpfen mit explodierenden Material- und Energiepreisen, Lieferverzögerungen und den Zusammenbruch internationaler Wertschöpfungsketten. Viele Unternehmen haben zurzeit dringende Fragen zur Finanzierung von Maßnahmen, zu aktuellen Förderprogrammen und bereits laufenden Förderprojekten. Über die Auswirkungen der Krise auf die Investitionsbereitschaft kleiner und mittlerer Betriebe, über die Fragen, mit denen Firmen zurzeit auf die Finanzierungsexperten der Effizienz-Agentur NRW zukommen, und über aktuelle Entwicklungen in der Förderlandschaft sprechen wir in dieser Folge mit Marcus Lodde, Leiter Geschäftsfeld Finanzierung der Effizienz-Agentur NRW. Der Podcast kann ab sofort über alle einschlägigen Plattformen gestreamt werden.