Startseite

 Finanzierungsberatung für mehr Ressourceneffizienz Umweltinnovationsprogramm des BMUB 

Die Effizienz-Agentur NRW hat in den vergangenen Jahren 47 Projekte im Umweltinnovations- programm (UIP) des Bundesumweltministeriums (BMUB) begleitet, von denen bisher 34 umgesetzt wurden. Das dabei ausgelöste geförderte Investitionsvolumen beläuft sich auf ca. 119,5 Mio. Euro.

 Erzielte Ressourceneinsparungen*

122

Mio. kWh

Energie pro Jahr

37,2

Tsd. t

CO2-Äquivalente pro Jahr
(bezogen auf den Energieverbrauch)

266

Tsd. m³

Wasser pro Jahr

1.144

 t

Material pro Jahr

*in bisher 34 umgesetzten Projekten.

 Umweltinnovationsprogramm
Best-Practice-Beispiele aus NRW

Hier finden Sie einen Überblick über die von der EFA begleiteten UIP-Projekte, die in unserer Best-Practice-Datenbank veröffentlicht wurden:

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2006

2005

  • Karl Buch Walzengießerei GmbH & Co. KG: Innovativer temperaturstabiler Wärmebehandlungsofen reduziert Energieverbrauch um ca. 25 % im Jahr
    eFA-Projektdarstellung›
  • Mitex Gummifabrik Hans-Knott GmbH: Neuartiger Walzenbeschichtungsprozess erhöht Ressourceneffizienz 
    eFA-Projektdarstellung›

Ihre Ansprechpartner

 

Marcus Lodde

Dipl.-Kfm. 

Leiter
Geschäftsfeld Finanzierung

+49 203 37879-58

lod@remove-this.efanrw.de

 

 

Jessika Grünitz

M.A.

Finanzierungs-
beratung

+49 203 378 79 - 327

 jgr@remove-this.efanrw.de 

 

 

Daniela Derissen

LL.M.

PIUS-Finanzierung

+49 203 37879-34

 dde@remove-this.efanrw.de