Termine

Veranstaltungsreihe "Kostensenkung durch Ressourceneffizienz" - Thema: Einsatz von BHKW


Umwelt schonen, Material- und Energieverbrauch senken, Kosten reduzieren, Produktivität erhöhen, Betrieb und Wirtschaftsstandort stärken, und das alles auf einmal: Utopie? Vision? Nein, Realität! Das zeigen die Beispiele der zehnten Auflage der Veranstaltungsreihe "Kostensenkung durch Ressourceneffizienz" der Effizienz-Agentur NRW, der EnergieAgentur.NRW, der HWK Münster, der IHK Nord Westfalen und des Münsterländer Bezirksvereins des VDI.

Die Veranstaltungsreihe kombiniert Erfahrungsberichte von Unternehmen, die bereits gehandelt und profitiert haben, mit aktuellen Informationen und Unterstützungsangeboten zur Ressourceneffizienz.

Termin: Donnerstag, 27. August 2020, 17:00 bis 18.30 Uhr 
Format: Online-Veranstaltung mit der 2G Energy AG, Heek

Moderation: Rüdiger Brechler, EnergieAgentur.NRW
Referent: Jörg Lösing, 2G Energy AG

Inhalt:

Die dezentrale Strom- und Wärmeversorgung mittels Kraft-Wärme-Kopplung sorgt nicht nur für eine erhebliche Senkung der Energiekosten, auch die Versorgungssicherheit für den Betriebsstandort wird erhöht und die Umwelt nachhaltig geschont. Blockheizkraftwerke können multifunktional vor Ort installiert und eingesetzt werden, so dass mit Zubau einer Adsorptionskältemaschine oder eines Dampferzeugers kostengünstig und effizient die eigene Kälte bzw. Dampf erzeugt werden kann.

Wir laden Sie im Rahmen der Veranstaltungsreihe  herzlich ein, sich bei einem Webinar über die KWK-Technik, deren Wirtschaftlichkeit, die aktuellen Förderbedingungen sowie über erfolgreiche Umsetzungsbeispiele zu informieren.

Mit der Bestätigungsmail kurz vor Veranstaltungsbeginn erhalten Sie die Zugangsdaten mit weiteren Hinweisen zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung.

Hier geht es zur ANMELDUNG>