Startseite

Termine

Kostensenkung durch Stromeigenerzeugung mit Fotovoltaik bei einem Ausrüster von Industrierobotern


Umwelt schonen, Material- und Energieverbrauch senken, Kosten reduzieren, Produktivität erhöhen, Betrieb und Wirtschaftsstandort stärken, und das alles auf einmal: Utopie? Vision? Nein, Realität! Das zeigen die Beispiele der Veranstaltungsreihe "Kostensenkung durch Ressourceneffizienz" der Effizienz-Agentur NRW, der HWK Münster, der IHK Nord Westfalen, des Münsterländer Bezirksvereins des VDI und der EnergieAgentur.NRW.

 

Die erste Veranstaltung der Reihe "Kostensenkung durch Stromeigenerzeugung mit Fotovoltaik bei einem Ausrüster von Industrierobotern" findet am 19. September in Dülmen statt.

Veranstalter:
EnergieAgentur NRW, IHK Nord Westfalen, Effizienz-Agentur NRW, HWK Münster, VDI Münsterländer BV

Veranstaltungsdaten:
Donnerstag, 19.09.2019, ab 17:00 Uhr
Becker GmbH - Robot Equipment Automotive,
Heinrich-Leggewie-Str. 10, 48249 Dülmen

Referenten:
- Andries Broekhuijsen, Becker GmbH
- Rüdiger Brechler, EnergieAgentur.NRW

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier›

Zur Anmeldung›

Den Flyer zur Veranstaltungsreihe mit allen weiteren Terminen finden Sie hier›