Meldungen

Thomas Splett ist neuer Pressesprecher der Effizienz-Agentur NRW


Seit dem 1. Juli ist Thomas Splett Pressesprecher der Effizienz-Agentur NRW. Zu den Aufgabenschwerpunkten des studierten Publizisten gehören neben der Pressearbeit auch die redaktionelle Pflege des Internetauftritts, die Koordinierung der Social-Media-Aktivitäten sowie die Chefredaktion des monatlich erscheinenden Newsletters der Agentur.

Thomas Splett ist neuer Pressesprecher der Effizienz-Agentur NRW. Foto: EFA

Bereits während seines Studiums war der 43-Jährige als Journalist für verschiedene Medien im Print- und Hörfunkbereich tätig. Nach seinem Volontariat arbeitete er seit 2003 als PR-Referent in der Öffentlichkeitsarbeit der Effizienz-Agentur NRW. 

Dr. Peter Jahns, Leiter der EFA: „Unser Kernthema Ressourceneffizienz ist eine grundlegende Voraussetzung, um den Klimaschutz und die Entwicklung der Wirtschaft im Sinne einer Circular Economy voranzutreiben, aber auch um nachhaltigen Konsum zu stärken. Unser Aufgabenspektrum ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und komplexer geworden. Neben produzierenden Unternehmen wollen wir mit unserem Thema auch weitere Akteure wie z.B. Designer und Start-Ups erreichen. In seiner neuen Position wird Herr Splett unsere Medienaktivitäten dahingehend noch zielgerichteter gestalten und mit aktuellen gesellschaftlichen Trends verknüpfen, um mehr Sichtbarkeit für das Thema Ressourceneffizienz mit all seinen Facetten zu schaffen.“

Kontakt
Effizienz-Agentur NRW
Thomas Splett
Tel. 0203/ 378 79 38
tsp@remove-this.efanrw.de