Startseite

Meldungen

Einfacher Einstieg in das Ecodesign mit dem Ecolizer-Tool


Im Rahmen der Zusammenarbeit im Netzwerk ENEC (European Network of Ecodesign Centres) hat die Effizienz-Agentur NRW das von der Belgischen OVAM entwickelte Software-Tool Ecolizer ins Deutsche übersetzt. Mit dem Ecolizer können Unternehmer und Designer schnell und einfach in das Thema nachhaltiges und ressourceneffizientes Produktdesign einsteigen.

Der Ecolizer ist ein webbasiertes Tool, mit dem Produktdesigner, Konstrukteure und Unternehmer die Umwelteinflüsse ihrer Produkte ermitteln können – und das schnell, einfach und kostenfrei. So kann eine Grundlage geschaffen werden, den Ressourcenverbrauch durch Ecodesign zu reduzieren.

Das Tool beinhaltet Daten zu mehreren hundert Materialien und Prozessen hinsichtlich der Ressourcenverbräuche und deren Umwelteinflüsse. Produktideen können einfach modelliert und bewertet werden.

Mit Ecolizer werden alle zu berücksichtigenden Umwelteinflüsse entlang des gesamten Lebenszyklus berechnet. Es ist jedoch auch möglich, einzelne Phasen des Lebenszykluses zu betrachten.

Mit Ecolizer werden die Umwelteinflüsse nach der niederländischen ReCiPe-Methodik bewertet. Diese berücksichtigt neben der globalen Erwärmung u. a. auch Effekte wie die Zerstörung der Ozonschicht, Humantoxizität, die Eutrophierung von Gewässern und den Verbrauch nicht erneuerbarer Ressourcen.

Unternehmer und Designer die Ecolizer nutzen möchten, müssen sich auf der Seite der OVAM registrieren: www.ecolizer.be 

Ansprechpartnerin:

Effizienz-Agentur NRW
Lisa Venhues
Tel. +49(203) 37879-322
ven@remove-this.efanrw.de