Startseite

Termine

Climathon Ruhr Pre-Event II – Thema: Design 4 A Circular Economy - Zirkuläres Wirtschaften als Motor für Produkt- und Prozess-Innovation


Mit dem Schwerpunktthema "Zirkuläres Wirtschaften" geht der "Climathon Ruhr" im Herbst 2019 in die dritte Runde. Engagierte Initiatoren im Ruhrgebiet beteiligen sich in diesem Jahr wieder an dem weltweiten Klimaschutz-Ideenmarathon. Kooperationspartner und Organisatoren sind in diesem Jahr der Impact Hub Ruhr und die Duisburger Effizienz-Agentur NRW.

"Ecodesign" beschreibt einen umfassenden Gestaltungsansatz mit dem Ziel, die Umweltbelastungen von Produkten und Dienstleistungen über den gesamten Lebenszyklus hinweg zu minimieren.

Im Rahmen des Klimaschutz-Hackathons "Climathon Ruhr 2019" zum Thema "Circular Economy" am 25. & 26.10. in Essen möchten wir Unternehmer*innen, Gründer*innen, Neugierige und Interessierte dazu einladen, sich dem Thema Zirkuläres Wirtschaften aus einer Designperspektive zu nähern.

Als Gäste sind Expert*innen aus Forschung und Praxis eingeladen, um:

1. ein Grundverständnis für das Thema zu schaffen und

2. Anregungen zu geben, wie Zirkuläre Wertschöpfung vom Design aus gedacht innovative Produkte und Dienstleistungen von Anfang an inspirieren und hervorbringen kann.

In einer Talkrunde mit kurzen Impulsen wollen wir uns dem Thema nähern, um in einer interaktiven Übung und gemeinsamen Netzwerken bei einem kühlen Getränk den Abend ausklingen zu lassen.

Das Pre-Event ist nicht verpflichtend für den Climathon, aber eine tolle Ergänzung.

Veranstaltungsdaten:

Donnerstag, 26. September 2019
18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Impact Hub Ruhr
Heinrich-Reisner-Platz 1
45127 Essen

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten findet Ihr hier›