Startseite

15 Jahre ÖKOPROFIT in NRW - Umwelt und Wirtschaft gemeinsam stärken

5.100 Querdenker, 1.700 Unternehmen, ca. 250 Tsd. Tonnen weniger CO2 pro Jahr, 69 Mio. Euro jährliche Einsparung – diese beeindruckenden Zahlen aus 146 regionalen Projekten sind das Ergebnis von 15 Jahren ÖKOPROFIT in NRW. Das wollen das NRW-Umweltministerium und die EFA am 17. September in der Düsseldorfer Rheinterrasse zum Anlass nehmen, Ergebnisse zusammenzufassen und einen Blick auf zukünftige Herausforderungen zu werfen. 
Mehr>



Ressourceneffizienz in der Kreilsaufwirtschaft - Dinner-Debate am 14.09. in Brüsseln

Die EU-Kommission hat für Ende des Jahres 2015 eine ambitionierte neue "Circular Economy Strategy" angekündigt, in der das Thema Ressourceneffizienz in Produktion und Produkten eine wichtige Rolle spielen wird. Im Rahmen der Veranstaltung, zu der das NRW-Umweltministerium in die Landesvertretung Brüssel einlädt, werden erfolgreiche Ansätze und Beispiele aus NRW zur Verbesserung der Ressourceneffizienz vorgestellt.
Mehr>



Neuer EFA-Film: Innovative Spatenfertigung bei IDEALSPATEN in Herdecke

Mit einem innovativen Fertigungsprozess gelang dem Werkzeugspezialisten Idealspaten aus Herdecke eine Premiere in der Branche: Das Traditionsunternehmen produziert wieder Spaten für das Mittel- und Niedrigpreissegment "Made in Germany" und schont gleichzeitig das Klima.
Mehr>


 

Aktuelle Termine


Referenzprojekte

Informieren Sie sich über erfolgreiche Unternehmensbeispiele

  • Kunststoffverarbeitung

    Neue Spinnvliesproduktion spart Ressourcen

    Ewald Dörken AG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Effiziente Prozessgestaltung mindert Ausschuss und Energiebedarf

    Wulf Zargen GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Möbelindustrie

    Innovative Technik senkt Materialverbrauch

    Störmer GmbH & Co KG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Optimierte Ablauforganisation verbessert Materialeffizienz

    UMETA Hermann Ulrichskötter Metallwarenfabrik GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Bäckerhandwerk

    Optimierte Prozesstechnik mindert Ausschuss

    Bäckerei Fahlenbock GbR

    Mehr erfahren >
  • Sägeindustrie

    Moderne Technik und effizientere Organisation

    Sägewerk Weber Inh. Lutz Schällig

    Mehr erfahren >
  • Bäckerhandwerk

    Neue Wärmerückgewinnung

    Bäckerei und Konditorei Bolten GmbH

    Mehr erfahren >
  • Sägeindustrie

    Neue Trocknungsanlage senkt Ressourceneinsatz

    Pieper Holz GmbH

    Mehr erfahren >
  • Bäckerhandwerk

    Leistungsgeregelte Kälteverbundanlage

    Bernhard Werning Bäckerei Konditorei GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Innovativer Blankglühofen spart Energie und Chemikalien

    Messingwerk Plettenberg Herfeld GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Bäckerhandwerk

    Neue Technikzentrale für Effizienz im Backbetrieb

    Goldbäckerei Grote GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Schweiss- und Löttechnik

    Innovative Pulver-Metall-Preforme

    EUROMAT GmbH

    Mehr erfahren >
  • Lebensmittel

    Innovative Membrantechnik

    Zentis GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Innovative getaktete Fertigungslinie

    Idealspaten Bredt GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Anlagenbau

    Neue Lackieranlage und verbesserte Logistik sparen Ressourcen ein

    Müller Umwelttechnik GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Optimierte Instandhaltung erhöht Anlagenverfügbarkeit

    Heinrich Eibach GmbH

    Mehr erfahren >
  • Lebensmittel

    Effizientere Prozesse sparen Rohstoffe und Energie

    Bäckerei Beckmann GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >
  • Metall

    Innovative Ziehanlage senkt Ressourcenverbrauch

    Walzwerke Einsal GmbH

    Mehr erfahren >
  • Lebensmittel

    Energieeffiziente Abluftreinigung in der Fleischverarbeitung

    Hardy Remagen GmbH & Co. KG

    Mehr erfahren >

Das Aufspüren von Einsparpotenzialen ist ein erster Schritt auf dem Weg zu effizienteren Produktionsprozessen, doch nur die Umsetzung senkt Kosten und Verbrauch. Verschaffen Sie sich einen Überblick über erfolgreiche Projekte aus Ihrer Branche!