Startseite

 Regionale Unternehmensnetzwerke zur InstandhaltungTurbo für die Instandhaltung 

Seit 2002 hat die Effizienz-Agentur NRW Unternehmensnetzwerke zur Instandhaltung in Nordrhein-Westfalen etabliert. Seitdem nutzen regionale Unternehmen regelmäßig die Netzwerke im Bergischen Land, Münsterland sowie in Ostwestfalen-Lippe und Südwestfalen, um sich über neueste Entwicklungen im Themenfeld zu informieren und durch das Erlernte die eigene Instandhaltung zu optimieren.

Über eines sind sich alle Beteiligten einig: Die Instandhaltung nimmt in Produktionsprozessen eine Schlüsselrolle für den effizienten Umgang mit Material und Energie ein. Eine vorausschauende Instandhaltung birgt für Unternehmen große Potenziale wie Ressourcenschonung, Kostensenkung, Effizienzsteigerung und Qualitätssicherung. Nach Angaben des Forum Vision Instandhaltung e. V. werden je nach Branche bis zu 40 Prozent der Kosten im Unternehmen direkt von der Instandhaltung beeinflusst.

Mit den Netzwerken zur Instandhaltung bietet die Effizienz-Agentur NRW einen branchenübergreifenden Erfahrungs- und Wissenstransfer zwischen Unternehmen. Unterstützt wird sie dabei von regionalen Partnern wie den IHKs.

Die Netzwerke treffen sich zweimal im Jahr und sind für weitere interessierte Unternehmen offen. Die Sitzungen finden in Unternehmen statt, die sich am Netzwerk beteiligen.

Die Treffen haben jeweils Themenschwerpunkte wie Optimierung der Drucklufterzeugung, Condition Monitoring, Energiesparen im Prozess oder die Toolbox Instandhaltung – Arbeitsblätter zur Organisation der Instandhaltung. Zudem werden Schulungen zu den Themen Technische Risikoanalyse Analyse und Kennzahlen in der Instandhaltung angeboten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns an! Gerne begrüßen wir Sie auf einer der kommenden Netzwerksitzungen in Ihrer Nähe.  

Infoflyer "Instandhaltungs-
netzwerke" - jetzt PDF downloaden!

Download ›

Die Effizienz-Agentur NRW ist Mitglied im Forum Vision Instandhaltung e. V.

Ihre Ansprechpartnerin

 

Ilona Dierschke

Dipl.-Ing.

Ressourceneffizienz-

Beratung

+49 203 37879-49

ild@remove-this.efanrw.de