Startseite

Fachprojekte
Impulse für Ressourcen- effizienz 

Die Effizienz-Agentur NRW ist in vielen Fachprojekten zur Ressourceneffizienz aktiv – zum Nutzen des NRW-Mittelstands. Durch Studien und Pilotprojekte in Kooperation mit Institutionen, Wissenschaft und Verbänden schaffen wir Wissenskapital, das sich für Wirtschaft und Umwelt auszahlt.

 Unsere Fachprojekte im Überblick


dynaklim 

Dynaklim steht für die dynamische Anpassung regionaler Planungs- und Entwicklungsprozesse an die Auswirkungen des Klimawandels in der Emscher-Lippe-Region. Das auf fünf Jahre angelegte Verbundprojekt wird im Rahmen des Programms "Klimawandel in Regionen zukunftsfähig gestalten (KLIMZUG)" des BMBF gefördert.

MEHR>


Beratungsinitiative "Doppelpass" 

"Ressourcen- und Energieeffizienz im Doppelpass" ist eine Aktion der Effizienz-Agentur NRW und EnergieAgentur.NRW im Auftrag des Ministeriums für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW.

Mehr›


Keramik-Forum NRW 

Keramik ist einer der ältesten Werkstoffe der Menschheit. Doch längst sind nicht alle seine Potenziale ausgeschöpft. Gerade im Bereich der Energie- und Materialeffizienz besteht noch großer Handlungsbedarf. Die Effizienz-Agentur NRW initierte 2013 das "Keramik-Forum NRW" als Branchentreffpunkt zum Thema Ressourceneffizienz.

MEHR>


Klimabäckerei 

Mit "Klimabäckerei" unterstützen Effizienz-Agentur NRW und EnergieAgentur.NRW Bäckereien dabei, ihre Prozesse effizienter und damit ressourcen- und energiesparender zu gestalten. Mit der Verbindung von gezielter Beratung vor Ort und dem überbetrieblichen Austausch können große Effekte erzielt werden. 

MEHR>


NEOBzym -
Oberflächenreinigung mittels Enzymen
 

Das Netzwerk NEOBzym will die biologische Reinigung von harten Oberflächen wie z. B. von Metall, Kunststoff, Keramik und Glas entlang der gesamten Wertschöpfungskette betrachten und neue ressourceneffizientere Lösungen in die Anwendung bringen.

MEHR>


RessourcenKooperation 

Die strategische Einbindung von Ressourceneffizienz und Corporate Social Responsibility (CSR) in das Kerngeschäft von Unternehmen steht im Mittelpunkt des vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) geförderten Projektes "RessourcenKooperation".

MEHR>