Startseite

 15 Jahre ÖKOPROFIT® in NRW
Umwelt und Wirtschaft gemeinsam stärken.

"5 x 3 = 15" - NRW sucht 15 ÖKOPROFIT®-„Leuchttürme“.

Seit 15 Jahren schon gibt es ÖKOPROFIT® in NRW, und Sie haben mit Ihrer Teilnahme einen Beitrag zum großen Erfolg geleistet. Bewerben Sie sich jetzt einfach und unkompliziert mit Ihrem ÖKOPROFIT®-Projekt. Sichern sie sich die Chance, am 17. September 2015 in Düsseldorf als eines von 15 herausragenden ÖKOPROFIT®-Beispielen von NRW-Umweltminister Johannes Remmel geehrt zu werden. Wählen Sie eine der fünf folgenden Kategorien aus, beschreiben Sie kurz, was Ihr Projekt besonders auszeichnet und senden uns Ihren Beitrag bis zum 10. Juli. Die Projekte werden mit dem Ziel ausgewählt, die Vielfalt und die Möglichkeiten von ÖKOPROFIT® aufzuzeigen.

Kat. 1: Ressourceneffizienz - Material- und Energieeinsparung

Haben Sie durch die Teilnahme an ÖKOPROFIT® in Ihrem Unternehmen außergewöhnliche Material- und/ oder Energieeinsparungen realisieren können?

Erläutern Sie die Verbesserungen und benennen die Einsparungen HIER

 

Kat. 2: Kreativität und Innovation - Mut zum Querdenken

Haben Sie durch die Teilnahme an ÖKOPROFIT® neue, bisher nicht erkannte oder genutzte Verbesserungsideen und -ansätze gefunden, die zu mehr Ressourceneffizienz geführt haben? Haben Sie durch die Teilnahme an ÖKOPROFIT® Ihre Produkte oder Dienstleistungen ökologischer gemacht oder Geschäftsideen entwickelt, die einen Beitrag zum Umweltschutz mit sich bringen? Oder haben Sie im Rahmen von ÖKOPROFIT® Kooperationen in Form von gemeinsamen Projekten entwickelt, mit denen Sie einzelne Maßnahmen besser umsetzen konnten, z. B. durch die Verbindung von Stoff- und/oder Energieflüssen?

Erläutern Sie den kreativen bzw. innovativen Charakter der Maßnahme(n) HIER

Kat. 3: Mitarbeitereinbindung - gemeinsam auf neuen Wegen

Innovationen und neue Techniken können nur durch interessierte und motivierte Mitarbeiter getragen werden. ÖKOPROFIT® stärkt diese Zusammenarbeit. Wie ist es Ihnen gelungen, Ihre Mitarbeiter dafür zu gewinnen? Wie haben Sie die von den Mitarbeitern entwickelten Vorschläge, Ideen und Impulse im Unternehmen aufgenommen und umgesetzt?

Erläutern Sie HIER

Kat. 4: Vorbildcharakter – Umsetzung mit Breitenwirkung

Haben Sie durch die Teilnahme am Projekt ÖKOPROFIT® Maßnahmen umgesetzt, die eine Breitenwirkung erzielt haben, d. h. die Umsetzung diente als Vorbild für anderen Unternehmen und/oder Standorte, welche die Lösung übernommen haben? Erläutern Sie, wie Ihre Lösung Verbreitung gefunden hat HIER

Kat. 5: Wiederholungstäter – Veränderung mit Konstanz

Haben sie mit Ihrem Unternehmen an mehreren ÖKOPROFIT®-Runden (z.B. durch Rezertifizierung) oder an ÖKOPROFIT®-Klubs teilgenommen und dadurch kontinuierlich ihre Prozesse und/ oder Produkte verbessern können? Oder haben Sie auf der Grundlage von ÖKOPROFIT® andere Instrumente (Managementsysteme, PIUS®-Checks o.ä.) zur Weiterentwicklung Ihres Umweltengagements genutzt? Erläutern Sie, wie Sie die kontinuierliche Verbesserung in Ihrem Betrieb sicherstellen konnten HIER