Startseite

Termine

Deutsch-Belgischer-Niederländischer Ideenworkshop


Am 28. September 2017 lädt das EFA-Regionalbüro Niederrhein gemeinsam mit der ZENIT GmbH, dem Enterprise Europe Network und dem Rijksdienst voor Ondernemend Nederland zu einem Ideenworkshop in das Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein GmbH (TZN) in Kempen. Eingeladen sind produzierende Unternehmen aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland.

Zum Thema "Welche grenzüberschreitenden Chancen bietet die Ressourceneffizienz? - Projektansätze für den Mittelstand, z. B. INTERREG-Fördervorhaben" diskutieren die Teilnehmer über Erfahrungen mit Ressourceneffizienz im Tagesgeschäft sowie Möglichkeiten einer länderübergreifenden Zusammenarbeit.

Veranstaltungsdaten:

28. September 2017
13:00 - 17:30 Uhr
Technologie- und Gründerzentrum Niederrhein GmbH
Konferenzraum "Kempen" (Raum 022)
Industriering Ost 66,
47906 Kempen

Agenda›

Agenda (English)›

Zur Anmeldung›

Ansprechpartner:

EFA-Regionalbüro Niederhein
Christopher Buers
Tel. 02152/ 914792-0
kempen@remove-this.efanrw.de

Henning H. Sittel
Tel. 0203/ 378 79-51
hsi@remove-this.efanrw.de