Startseite

Termine

4. Keramik-Forum der Effizienz-Agentur NRW


Der Schlüssel zu erfolgreichen Veränderungsprozessen in Unternehmen sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Argumente alleine reichen jedoch oft nicht aus, wenn Firmen ihre Belegschaft für den Wandel begeistern wollen. Neben Fakten muss immer auch die intuitive Ebene angesprochen werden: Mitarbeiter müssen für das Thema begeistert, Sorgen und Ängste ernstgenommen werden. Wie Veränderungsprozesse initiiert und die Belegschaft bei der Umsetzung von Veränderungsprozessen am besten eingebunden und beteiligt werden kann, darüber möchten wir mit Ihnen unter dem Motto "Mensch und Technik" im Rahmen des 4. Keramik-Forums am 22. Juni 2017 im Institut für Ziegelforschung Essen e.V. diskutieren, zu dem wir Sie herzlich einladen.

Im zweiten Themenblock befassen wir uns mit den Effizienzpotenzialen von elektrisch angetriebene Anlagen. Motoren, Druckluftsysteme, Pumpen, Lüftungen, Heizungen und Kälteanlagen sind die oft die größten Energieverbraucher im Betrieb.

Hier schlummern große Einsparpotenziale: So kann die Umstellung auf effizientere Anlagen und Antriebe zu Energieeinsparungen von bis zu 50 Prozent führen.

Erfolgreiche Ansätze und Praxisbeispiele aus dem Bereich der Querschnittstechnologien wird das Institut für Ziegelforschung Essen e.V. vorstellen.

Die Veranstaltungsdaten im Überblick:

Donnerstag, 22. Juni 2017
15:00 - 17:30 Uhr
Institut für Ziegelforschung Essen e.V.
Am Zehnthof 197
45307 Essen, Kray

Programm:

15:00 bis 15:05 Uhr      Einleitende Worte
                                        Silke Sabath/ Eckhard Rimpel, Institut für Ziegelforschung Essen e.V.

15:05 bis 15:15 Uhr      Begrüßung
                                         Andreas Bauer/ Karl Hufmann, Effizienz-Agentur NRW

15:15 bis 15:45 Uhr      Impuls: "Erfahrene Mitarbeiter, neue Technik – Wie kann das funktionieren?"
                                        Andreas Bauer/ Karl Hufmann, Effizienz-Agentur NRW

15:45 bis 16:15 Uhr      Impuls: "Querschnittstechnologien in der Keramikindustrie"
                                        Silke Sabath/ Eckhard Rimpel, Institut für Ziegelforschung Essen e.V.

16:15 bis 16:45 Uhr      Impuls: "Mitarbeitereinbindung in der Praxis"
                                         Andreas Bauer/ Karl Hufmann, Effizienz-Agentur NRW

16:45 bis 17:30 Uhr      Themeninseln: 1. Mitarbeitereinbindung, 2. Querschnittstechnologien, 3. Beratungsangebote

Dazu laden wir Sie zu einem kleinen Imbiss ein.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich bis zum 9. Juni 2017 an.

Hier kommen Sie direkt zur Online-Anmeldung›.

Kontakt

Effizienz-Agentur NRW
Karl Hufmann
Tel. +49 (203) 37879-57
khu@remove-this.efanrw.de